Zur Startseite

News: Outdoor Trainings

Outdoor-Trainings und soziale Kompetenz

Mit Outdoor-Trainings zu nachhaltigen Lerneffekten


Outdoor-Trainings fördern die sozialen und methodischen Kompetenzen Ihrer Auszubildenden und dualen Studenten. Aktion, Reflexion und Transfer sind unser Prinzip.


Durch den Einsatz von Outdoor-Elementen werden Körper und Geist gefordert. Die Konsequenzen des eigenen und gemeinsamen Handelns, Erfolge und Misserfolge werden direkt spürbar.


Durch die Arbeitsweise im Outdoor-Training – Aktion, Reflexion, Transfer- entsteht ein Wechselspiel von Handeln und Bewerten, das nachhaltig wirkt und neue Verhaltensweisen bei Ihren Studenten prägt. Sie entwickeln ein Gespür für vielfältige Themen – von der Kommunikation über Teamwork bis hin zur Selbsterfahrung.


Bereichern auch Sie Ihr Unternehmen oder Ihren Studiengang mit der Durchführung von Outdoor-Trainings.

DB Training verfügt über langjährige Erfahrung in der Durchführung und Organisation von Outdoor-Trainings, sowohl für Auszubildende und Studenten, als auch für alle anderen Angestellten. Unter anderem führen wir für verschiedene Studiengänge der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) seit mehreren Jahren Outdoor-Trainings für die Studierenden durch.


In unserem Gästehaus Regensburg haben wir viele eigene Outdoor-Elemente im Außenbereich. Ergänzt werden diese durch einen Hochseilgarten in der Nähe und viele Übungen auf freiem Gelände.


Alle unsere Trainer sind dabei ausgebildete Outdoor-Trainer (IHK). Das sorgt für eine einheitlich hohe Qualität und für die Sicherheit der Teilnehmer.