Zur Startseite
zurück zur Übersicht

Digitaler Kongress für Eisenbahnbetriebsleiter und Sicherheitsmanager

Ihr Nutzen:
Im Rahmen des digitalen Kongresses haben Sie weiterhin die Möglichkeit unseren Referenten Fragen zu stellen und sich mit Kolleginnen und Kollegen auch über das eigene Unternehmen hinweg zu aktuellen Themen auszutauschen sowie das Netzwerk zu erweitern.

Zielgruppe:
- Eisenbahnbetriebsleiter (EBL) oder Mitarbeiter in ähnlichen Funktionen
- Mitarbeiter, die sich auf die Prüfung zum EBL vorbereiten
- Interessierte Führungskräfte
- Sicherheitsmanager

Voraussetzungen:
keine

Folgende Themen werden behandelt:
Auf Grund der aktuellen Corona-Situation haben wir uns in diesem Jahr schweren Herzens gegen eine Präsenzveranstaltung und für ein neues Format für den diesjährigen EBL-Kongress entschieden. Der EBL- Kongress wird dieses Jahr kurz, kompakt und digital! Freuen Sie sich auf ausgewählte Fachvorträge, live am Nachmittag des 03.11.2020:
Fachkräftemangel im Eisenbahnbereich in Boomregionen auch nach Corona ein Thema? Referent: Wolfgang Servas, Regionalleiter Personal Regio Bayern, DB Regio AG

  • Arbeitsmarkt Eisenbahn im boomenden Ballungsgebiet mit niedriger Arbeitslosigkeit
  • Situation und besondere Probleme
  • Beispiel Gehalt und Wohnraum als begrenzende Faktoren
  • Innovative Lösungsansätze, Praxisbeispiel Auslandsrekrutierung Tf in München
  • Veränderungen durch Corona
  • Einschätzung aktuelle Situation und Ausblick

IT Security im Bahnbetrieb neue Herausforderungen für bestehende Systeme Referent: Max Schubert, Geschäftsführer der INCYDE GmbH

  • IT Sicherheitsgesetz und KRITIS (Kritische Infrastrukturen)
  • Welchen Nutzen habe ich von IT Sicherheit?
  • Sind die Maßnahmen der Standard IT 1:1 in den Bahnbetrieb zu übertragen?
  • Wie integriere ich die Anforderungen in meine Anlagen und meine Betriebsprozesse?
  • Sind neue Qualifikationen notwendig?

Betriebliches Zielbild: Basis ETCS Level 2 ohne Signale Referent: Dirk Menne, Leiter Betriebssteuerung, DB Netz AG

  • Neuer Ansatzpunkt: Wie muss der Betrieb aus Sicht des Betriebs aussehen?
  • Umsetzungsansatz Betriebliches Zielbild: Wie kann das Betriebsverfahren vereinfacht werden?
  • Wie können wir die Entwicklung gemeinsam gestalten?

Vorteile für Ihre Führungskraft:
Teilnehmer des Kongresses erhalten in diesem Fortbildungsunterricht einen Einblick in vielseitige und spannende Themen der Bahnbranche von exklusiv ausgewählten Referenten.

Bemerkung:
Die Übertragung ist über Standardrechner und mobile Geräte verfügbar. Eine Teilnahme ist perOne-Klick mit jedem internetfähigem Endgerät möglich (Smartphone, Tablet-PC, BKU), d.h. Registrierungen oder Programminstallationen sind nicht erforderlich. Nach Belieben können Sie zusätzlich noch ein Headset nutzen.

Trainingsort:
Online


Produktnummer: Vc0140

Dauer: 1 Nachmittag

Preis: 215,00 EUR (zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer)

Preis nur gültig bei Leistungserstellung im Jahr der Bestellung

Bestellung Ort Beginn Ende Hinweis
Virtueller Standort 03.11.2020 15:30 Uhr 03.11.2020 19:00 Uhr Digitaler EBL-Kongress

Interessentenliste:

Ihr Wunsch-Termin ist bereits ausgebucht oder ist nicht dabei?
Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein. Wir informieren Sie gerne über geplante Termine.


Stand: