Zur Startseite
zurück zur Übersicht

Basisseminar: Vorbereitung auf die Prüfung zum Eisenbahnbetriebsleiter - Leit- und Sicherungstechnik - Überblick

Ihr Nutzen:
Sie erhalten einen Überblick zum Thema Leit- und Sicherungstechnik.

Sie lernen Gesetze und Richtlinien, wichtige Leit- und Sicherungstechnische Einrichtungen, verschiedene Stellwerksbauformen und Signalsysteme, sicherungstechnische Pläne sowie Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Betriebes kennen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die sich auf die Prüfung zum Eisenbahnbetriebsleiter vorbereiten

Voraussetzungen:
Wenn eine Prüfung zum Betriebsleiter für Eisenbahnen vorgesehen ist, dann nach Eisenbahnbetriebsleiter-Prüfungsverordnung (EBPV) § 7.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Signalsysteme
  • Stellwerkbauformen
  • Gleisfreimeldeeinrichtungen
  • Lage- und Verschlussplan
  • Bahnübergangssicherungsanlagen
  • techn. Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Betriebes
  • Zugbeeinflussungssysteme (PZB, LZB, ETCS)

Vorteile für Ihre Führungskraft:
Nach erfolgreichem Besuch des Seminars kennen Ihre Mitarbeiter die Grundlagen der Leit- und Sicherungstechnik. Sie kennen die Bedeutung zur sicheren Durchführung des Bahnbetriebes in der BRD und erkennen Zusammenhänge im Gesamtsystem Bahn.

Bemerkung:
Sie erhalten die Seminarunterlagen 10 Tage vor Seminarbeginn in digitaler Form.
Bitte bringen Sie die Unterlagen zum Seminar auf Ihrem Notebook oder Tablet mit.
Im Seminar werden keine Unterlagen in Papier ausgegeben.

Trainingsort:
Im Zentrum für Leit- und Sicherungstechnik in Wuppertal


Produktnummer: Td7404

Dauer: 5 Tage

Preis: 1.573,00 EUR (zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer)

Preis nur gültig bei Leistungserstellung im Jahr der Bestellung

Bestellung Ort Beginn Ende Hinweis
Ausgebucht Wuppertal 22.02.2021 08:30 Uhr 26.02.2021 12:15 Uhr
Wuppertal 20.09.2021 08:30 Uhr 24.09.2021 12:15 Uhr

Interessentenliste:

Ihr Wunsch-Termin ist bereits ausgebucht oder ist nicht dabei?
Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein. Wir informieren Sie gerne über geplante Termine.


Stand: