Zur Startseite
zurück zur Übersicht

Wiederholungsunterweisung Bahnerden

Ihr Nutzen:
Für Mitarbeiter der DB AG:
Die Berechtigung zum Bahnerden verliert nach zwei Jahren ihre Gültigkeit. Mit der Teilnahme an dieser Unterweisung wird die Berechtigung um zwei Jahre verlängert.

Externe Ingenieurbüros:
Die Berechtigung zum Bahnerden verliert nach einem Jahr ihre Gültigkeit. Mit der Teilnahme an dieser Unterweisung wird die Berechtigung um ein Jahr verlängert.

Feuerwehren:
Die Berechtigung zum Bahnerden verliert nach zwei Jahren ihre Gültigkeit. Mit der Teilnahme an dieser Unterweisung wird die Berechtigung um zwei Jahre verlängert.

Zielgruppe:
Zum Bahnerden berechtigte Personen

Voraussetzungen:
Bahnerdungsberechtigter mit gültiger Berechtigung

Folgende Themen werden behandelt:

  • Wichtige technische Grundsätze im Rahmen der Bahnerdung
  • änderungen und Neuerungen im Richtlinienwerk der DB AG
  • Praxis- und Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern
  • Richtige Anwendung der Sicherheitsregeln in der Praxis
  • Praxistraining Bahnerdung

Vorteile für Ihre Führungskraft:
Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie bei Arbeiten bzw. Störungen und Unfällen, bei denen der Abstand zur Oberleitung unterschritten wird, die notwendigen Maßnahmen zur Gefahrenabwehr einleiten können! Hierzu gehört auch der Fall, dass die Oberleitungen aus Sicherheitsgründen ausgeschaltet und anschließend bahngeerdet werden müssen. Dieses Seminar unterstützt Sie zusätzlich bei den notwendigen Schutzmaßnahmen für den Fall, dass Baumaschinen eingesetzt werden.

Bemerkung:
Die Berechtigung muss alle zwei Jahre nachgewiesen werden, für Mitarbeiter von Ingenieurbüros und Sicherungsunternehmen nach einem Jahr.
Angehörige von Feuerwehren benötigen aller zwei Jahre eine Erneuerung der Berechtigung.

Trainingsort:
In Trainingszentren von DB Training


Produktnummer Tb0702

Dauer 1 Tag (3 Stunden)

Preis 145,00 EUR (172,55 EUR inkl. MwSt.)

Preis nur gültig bei Leistungserstellung im Jahr der Bestellung

Bestellung Ort Beginn Ende Hinweis
DBE+C/Hannover/Joachimstr.8/R.xxx 17.01.2019 09:00 Uhr 17.01.2019 12:00 Uhr für DB E+C Region Nord Bauüberwachung
Kassel-Bosestraße 21.02.2019 09:00 Uhr 21.02.2019 12:00 Uhr
DBE+C/Hannover/Joachimstr.8/R.xxx 21.02.2019 09:00 Uhr 21.02.2019 12:00 Uhr für DB E+C Region Nord Bauüberwachung
DBE+C/Hannover/Joachimstr.8/R.xxx 06.03.2019 09:00 Uhr 06.03.2019 12:00 Uhr für DB E+C Region Nord Bauüberwachung
DBE+C/Hannover/Joachimstr.8/R.xxx 07.03.2019 09:00 Uhr 07.03.2019 12:00 Uhr für DB E+C Region Nord Bauüberwachung
DBE+C/Hannover/Joachimstr.8/R.xxx 13.03.2019 09:00 Uhr 13.03.2019 12:00 Uhr für DB E+C Region Nord Bauüberwachung
Karlsruhe 18.03.2019 13:00 Uhr 18.03.2019 16:00 Uhr nur für DB KT - JP -
DBE+C/Hannover/Joachimstr.8/R.xxx 21.03.2019 09:00 Uhr 21.03.2019 12:00 Uhr für DB E+C Region Nord Bauüberwachung
DBE+C/Hamburg/Halskestr.67/R.xxx 26.03.2019 11:00 Uhr 26.03.2019 14:00 Uhr für DB E+C Region Nord Bauüberwachung
Nürnberg 27.03.2019 09:00 Uhr 27.03.2019 12:00 Uhr nur TN DB E+C RB Süd - Bauüberwachung
Ausgebucht DBE+C/Hamburg/Halskestr.67/R.xxx 27.03.2019 11:00 Uhr 27.03.2019 14:00 Uhr für DB E+C Region Nord Bauüberwachung
Ausgebucht Nürnberg 11.04.2019 09:00 Uhr 11.04.2019 12:00 Uhr nur TN DB E+C RB Süd - Bauüberwachung
Nürnberg 05.07.2019 09:00 Uhr 05.07.2019 12:00 Uhr
Nürnberg 25.10.2019 09:00 Uhr 25.10.2019 12:00 Uhr nur TN DB E+C RB Süd - Bauüberwachung

Interessentenliste:

Es gibt noch keine Termine? Bitte setzen Sie sich auf die Interessentenliste. Wir informieren Sie dann gerne über geplante Termine zu diesem Thema.

Interessentenliste


Stand: