Zur Startseite
zurück zur Übersicht

14. Fachtagung Konstruktiver Ingenieurbau in Kooperation mit der VDEI Akademie für Bahnsysteme

Ihr Nutzen:
Ziel ist es die Teilnehmer fachlich optimal zu qualifizieren, damit durch deren Kenntnisse aktueller Richtlinien und Vorschriften sowie Materialien und Hilfsmittel eine effiziente und qualitätsorientierte Planung und Durchführung von Neubauprojekten und Instandhaltungsmaßnahmen an Ingenieurbauwerken unter den Aspekten der Sicherheit und Langlebigkeit garantiert werden.

Zielgruppe:
Ingenieure, Projektleiter, Architekten, Planer, Bauherrenvertreter, Mitarbeiter und Führungskräfte in Eisenbahninfrastrukturunternehmen, Planungsbüros und Behörden sowie Studenten und andere Interessierte.

Voraussetzungen:
keine

Folgende Themen werden behandelt:
Programm:

  • 08:30 Uhr Check-In der Teilnehmer
  • 09:15 Uhr Begrüßung & Eröffnung - Dr.-Ing. Joachim Warlitz, Vizepräsident des VDEI - Alexannder Kaczmarek, Konzernbeauftragter der DB AG für Berlin
  • 09:35 Uhr Neues vom VDEI Fachausschuss KIB - Dr.-Ing. Markus Hennecke, VDEI-Fachausschuss KIB Virtuelle Realität (VR) im KIB - Dr.-Ing. Markus Hennecke, VDEI-Fachausschuss KIB
  • 09:50 Uhr Neuerungen im Technischen Regelwerk der DB AG - Dr.-Ing. Peter Lippert, DB Netz AG
  • 10:20 Uhr Neues von der Bauaufsicht - Dipl.- Ing. Peter Dollowski, Eisenbahn-Bundesamt
  • 10:50 Uhr Kaffeepause im Ausstellungsbereich
  • 11:35 Uhr Inspektion mit Drohne und VR - Univ.-Prof. Dr. Dipl.-Ing. Guido Morgenthal, Bauhaus Universität Weimar - Dipl.-Ing. Norman Hallermann, Bauhaus Universität Weimar
  • 12:05 Uhr Erfahrungen beim Einsatz von Hilfsbrücken und temporären Baukonstruktionen - Dipl.- Ing. Gottfried Seifert, DB Netz AG
  • 12:35 Uhr Mittagspause im Ausstellungsbereich
  • 13:45 Uhr Verwendung garantierter Streckgrenzen bei dicken Blechen im Stahlbrückenbau - Prof. Dr.-Ing. Bertram Kühn, Technische Hochschule Mittelhessen
  • 14:15 Uhr Neue Erkenntnisse zu den zulässigen Schienenspannungen bei fester Fahrbahn auf Brücken Univ.-Prof. Dr.-Ing. Steffen Marx, Leibnitz Universität Hannover - Dipl.- Ing. Marc Wenner, Marx Krontal GmbH
  • 14:45 Uhr Kaffeepause im Ausstellungsbereich
  • 15:30 Uhr Anspruchsvolle Brückensanierungs- und Neubaumaßnahmen auf dem Leipziger Güterring - Dipl.- Ing. Reiner Tobian, DB Netz AG
  • 16:00 Uhr Aus Planung wird Realität - der Wiederaufbau der Dresdner Bahn - Dipl.-Ing. Holger Ludewig, DB Netz AG
  • 16:30 Uhr Zusammenfassung & Schlusswort

(änderungen vorbehalten!)

Vorteile für Ihre Führungskraft:
Die jährlich stattfindende Fachtagung Konstruktiver Ingenieurbau wird in Kooperation mit dem vpi-EBA veranstaltet. Sie ist der Treffpunkt von Experten aus Planung, Forschung, Praxis und Behörden und widmet sich mit Fachvorträgen hochkarätiger Referenten dem Thema Konstruktiver Ingenieurbau mit Schwerpunkt Eisenbahnbrücken.

Bemerkung:
Die Durchführung erfolgt durch die VDEI Akademie für Bahnsysteme. Die gesamte Verantwortung liegt vollumfänglich beim Anbieter nach anbietereigenen Standards und Vorgaben.

Trainingsort:
In Hotels


Produktnummer: Hk5034

Dauer: 1 Tag

Preis: auf Anfrage

Preis nur gültig bei Leistungserstellung im Jahr der Bestellung


Interessentenliste:

Ihr Wunsch-Termin ist bereits ausgebucht oder ist nicht dabei?
Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein. Wir informieren Sie gerne über geplante Termine.


Stand: