Zur Startseite
zurück zur Übersicht

Baureihe 185.1, bzw. Bombardier TRAXX AC1 (F140 / P160) Elektrik und Elektronik

Ihr Nutzen:
Als Teilnehmer lernen Sie die Lokomotiven der Baureihe 185.1 bzw. Bombardier TRAXX AC1 (F140 / P160) und ihre Komponenten der Elektrik und Elektronik kennen. Es ist das Ziel, dass Sie diese Fahrzeuge auf der Basis der anzuwendenden Vorgaben, Arbeitsanweisungen und anderer Dokumente in Ihrer Rolle instand halten können. Sie sollen die Instandhaltungsdokumentation nutzen und die geeigneten Mess- und Prüfmittel anwenden können. Sie lernen unter Beachtung der entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen an den Anlagen und Komponenten sachgerecht zu arbeiten. Sie sollen Störungen feststellen, beurteilen und beheben können. Das Training bietet überdies die Gelegenheit zum fachlichen Erfahrungsaustausch mit Kollegen.

Zielgruppe:
Mitarbeiter, die die Elektrik und Elektronik der Lokomotiven der BR 185.1 bzw. Bombardier TRAXX AC1 (F140 / P160) instand halten sollen.

Voraussetzungen:
Für die unmittelbare Teilnahme am Training sind keine Voraussetzungen zwingend zu erfüllen.
Um Instandhaltungsarbeiten an elektrischen Anlagen eigenständig durchführen zu dürfen, werden entsprechende allgemeine Vorkenntnisse (z. B. durch einen entsprechenden Berufsabschluss) benötigt.
Hilfreich sind Grundkenntnisse zur Technik zeitgemäßer Schienenfahrzeuge mit Drehstromantrieb. Zum Kennenlernen der Lokomotiven bieten wir das Training Rt1850 "Baureihe 185.1, bzw. Bombardier TRAXX AC1 (F140 / P160) Grundlagen Technik" an.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Aufbau und Wirkungsweise der
    • Komponenten des Hauptstromkreises
    • Hilfsbetriebe
    • Komponenten der 110V-Ebene
    • Elektronikgerüste
  • Anwenden der Instandhaltungsdokumentation
  • Störungssuche mit Prüfgeräten
  • Maßnahmen beim Aus- und Einbau von Baugruppen
  • Sicherheitsmaßnahmen in der Fahrzeuginstandhaltung
  • Praxis am Fahrzeug

Vorteile für Ihre Führungskraft:
Mit diesem Training sorgen Sie für die fachgerechte Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter. Es trägt dazu bei, die Anforderungen einer qualitativ hochwertigen Instandhaltung zu erfüllen. Die Teilnehmer werden von erfahrenen Trainern ausgebildet. Das Training soll den Teilnehmer in die Lage versetzen, die Elektrik und Elektronik der Lokomotiven der Baureihe 185.1 bzw. Bombardier TRAXX AC1 (F140 / P160) selbstständig fachgerecht instand zu halten.

Trainingsort:
Inhouse - Durchführung bei Ihnen vor Ort


Produktnummer: Rt1852

Dauer: 5 Tage

Preis: auf Anfrage

Preis nur gültig bei Leistungserstellung im Jahr der Bestellung


Stand: