Zur Startseite
zurück zur Übersicht

Ausbildung Befähigte Personen zur Prüfung von Krane, Hub- und Zuggeräte (Werke)

Ihr Nutzen:
Das zweitägige Seminar macht dich fit in puncto Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Es versetzt dich in die Lage, die erforderlichen Prüfungen sach- und fristgerecht durchzuführen. Erfahrene Experten vermitteln dir das notwendige Hintergrundwissen und geben wertvolle Tipps für die Praxis.

Zielgruppe:
Mitarbeitende aus den Bereichen Lagerverwaltung, Logistik, Wartung, Instandhaltung, Konstruktion und Montage, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, sowie alle Personen, die die erforderliche Sachkunde nach DGVU 53 erwerben wollen

Voraussetzungen:
Fahrausweis der Geräte für die der Mitarbeitende zur befähigten Person ausgebildet werden soll.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufgaben und Pflichten der befähigten Person
  • Verantwortung und Haftung
  • Arten von Kränen und Bauvorschriften
  • Prüfungsgrundsätze für Kräne
  • Prüfung von Anschlagmitteln
  • Prüfen von kraftbetriebene Seil- und Kettenzüge
  • Betriebsanweisungen
  • Dokumentation
  • Abnahme- und Prüfprotokolle
  • Praktische Durchführung einer UVV

Vorteile für Ihre Führungskraft:
Der/die Arbeitgeber*in muss gewährleisten, dass er/sie nur sichere Arbeitsmittel bereitstellt. Auch das Thema "technische Verfügbarkeit" spielt eine Rolle, denn was nützen dir die besten Hilfsmittel, wenn sie nicht funktionieren. Deine Mitarbeitenden bekommen die erforderliche Kenntnis um als befähigte Person ernannt zu werden. Du erfährst welche Aufgaben, Rechte und Pflichte du hast. Du lernst typische Probleme bei der Prüfung kennen und erfährst, wie du diese in der Praxis lösen kannst. Das spart deinem Unternehmen Zeit und Geld durch sicheren Betrieb, vorbeugende Instandhaltung und die entsprechende Dokumentation. Mit dem Qualifikationsnachweis den die Teilnehmenden erhalten, sorgen Sie für Rechtssicherheit in Ihrem Unternehmen.

Trainingsort:
Inhouse - Durchführung bei Ihnen vor Ort


Produktnummer: Vg5150

Dauer: 2 Tag

Preis: 490,00 EUR (zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer)

Preis nur gültig bei Leistungserstellung im Jahr der Bestellung


Stand: