Zur Startseite
zurück zur Übersicht

Einführung in den Bahnbetrieb für EiB-Auszubildende

Ihr Nutzen:
Profitieren Sie von einer praxisnahen Berufsausbildung! Sie erwerben umfangreiches Wissen über die Grundlagen des Bahnbetriebes. Entwickeln Sie das notwendige Sicherheitsbewusstsein als Voraussetzung für Ihre spätere Tätigkeit im Bahnbetrieb! Lernen Sie Ihren Verantwortungsbereich zuzuordnen im Zusammenspiel der einzelnen Komponenten im Verbundsystem Bahn!

Zielgruppe:
Auszubildende Eisenbahner/Eisenbahnerinnen im Betriebsdienst (EiB F und EiB L/T)

Voraussetzungen:
keine

Folgende Themen werden behandelt:

  • Erhalten Sie einen Überblick über Unfallverhütung und Arbeitsschutz!
  • Lernen Sie die Bahnanlagen und Signale kennen!
  • Erfahren Sie, welche Stellwerksbauformen es gibt!
  • Erkennen Sie die technischen Zusammenhänge von PZB und Sifa!
  • Machen Sie sich mit Fahrplänen und Fahrordungen vertraut!
  • Lernen Sie, die Arten der Sicherung von Bahnübergängen kennen!
  • Erkennen Sie Gefahren und ergreifen entsprechende Maßnahmen!
  • Erwerben Sie Wissen, wie Sie sich bei Gefahren verhalten sollten!
  • Machen Sie sich mit dem Zugfunk vertraut!

Vorteile für Ihre Führungskraft:
Sie profitieren von Auszubildenden, die Sie in Ihrem Unternehmen effektiv einsetzen können! Nach diesem Seminar kennen Ihre Auszubildenden die Zusammenhänge und Schnittstellen im System Bahn! Berufsgruppen und Tätigkeitsfelder können zugeordnet werden.

Trainingsort:
In Trainingszentren von DB Training


Produktnummer: Bb0152

Dauer: 10 Tage + eine Fahrt im Simulator wird im Zusammenhang mit diesem Seminar im Nachgang gebucht

Preis: auf Anfrage

Preis nur gültig bei Leistungserstellung im Jahr der Bestellung


Stand: