Zur Startseite
zurück zur Übersicht

Erwerb der IHK-Sachkundeprüfung § 34 a GewO für Bewachungsgewerbe

Ihr Nutzen:
Mit dieser Weiterbildung erhalten Sie das Rüstzeug für eine Anstellung im Sicherheits- und Ordnungsdienst. Sie werden umfassend auf Ihre späteren Einsätze im Bewachungsgewerbe vorbereitet und erwerben den entsprechenden Sachkundenachweis nach Gewerbeordnung.

Zielgruppe:
Arbeitssuchende oder Mitarbeiter, die Interesse an dieser Weiterbildung haben und künftig Aufgaben im Sicherheitsbereich übernehmen.

Voraussetzungen:
- Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Körperliche und psychische Belastbarkeit und sicheres Auftreten
- Hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft
- Bereitschaft zur Schichtarbeit und Übernahme von Bereitschaftsdiensten

Folgende Themen werden behandelt:

  • Grundlagen der Bewachungstätigkeit nach GewO
  • Kommunikationsprozesse; Deeskalationsstrategien;
  • Eigensicherung
  • Gewerberecht; Datenschutzrecht
  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Bürgerliches Gesetzbuch, relevante Aspekte Straf- und Verfahrensrecht
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik
  • Unfallverhütung BGV C7
  • IHK-Sachkundeprüfung

Vorteile für Ihre Führungskraft:
Unter bestimmten Voraussetzungen übernehmen Agenturen für Arbeit die Kosten für Maßnahmen zur Förderung der beruflichen Bildung. Dies ist der Fall, wenn Sie Mitarbeiter benötigen, auf dem Arbeitsmarkt aber keine Kandidaten mit entsprechender Qualifikation finden. DB Training verfügt über langjährige Erfahrungen, um Arbeitssuchende, Ältere oder Geringqualifizierte für eine Tätigkeit bei Ihnen aus- oder weiterzubilden. Wir begleiten Sie im gesamten Prozess - von der gemeinsamen Auswahl der Teilnehmer bis hin zur Qualifizierung

Trainingsort:
In Trainingszentren von DB Training


Produktnummer: Sgb701

Dauer: 15 Tage, Vollzeit und 2 Tage IHK-Prüfung

Preis: auf Anfrage

Preis nur gültig bei Leistungserstellung im Jahr der Bestellung


Interessentenliste:

Ihr Wunsch-Termin ist bereits ausgebucht oder ist nicht dabei?
Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein. Wir informieren Sie gerne über geplante Termine.


Stand: