Zur Startseite
zurück zur Übersicht

Umschulung zum Elektroniker

Ihr Nutzen:
Erfolgreich ausgebildete Elektroniker/innen haben sehr gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt in verschiedensten Unternehmen und Branchen. Zu Ihren vielfältigen Tätigkeiten gehören die Installation, Wartung, Modernisierung und bei Bedarf Reparatur von elektrischen Bauteilen und Anlagen in den Bereichen Energieversorgung, industrielle Betriebsanlagen oder moderne Gebäudesystem- und Automatisierungstechnik

Zielgruppe:
Arbeitssuchende oder Mitarbeiter, die Interesse an dieser Weiterbildung haben

Voraussetzungen:
Haupt- oder Realschulabschluss,ggf. Abschluss in einem anderen Beruf
gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Interesse an Technik und Informationsverarbeitung (ggf. einschlägige Vorbildung)
gute motorische Fähigkeiten, Farbtauglichkeit und gute körperliche Belastbarkeit
hohe Motivation, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Förderung der Maßnahmekosten für den Teilnehmer durch Agentur für Arbeit, Jobservice, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Rentenversicherung, Berufsgenossenschaft
Mitarbeiter können unter bestimmten Voraussetzungen auch gefördert werden. Sprechen Sie uns dazu an.

Folgende Themen werden behandelt:
Elektr. Komponenten auswählen,aufbauen und prüfen; Anlagenteile installieren und warten; Automatisierungs- Antriebssysteme realisieren; Anlagen und Netze errichten, ändern und installieren; Arbeitsaufträge im Einsatzgebiet selbständig bearbeiten; Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement mitgestalten; Wirtschafts- und Sozialkunde; Prüfungsvorbereitung; Praktikum 6 Monate

Vorteile für Ihre Führungskraft:
Gewinnen Sie qualifizierten Fachkräften mit Berufsabschluss Elektroniker Betriebstechnik IHK und lernen Sie sie bereits vor einer Einstellung durch ein 6 monatiges Praktikum in Ihrem Unternehmen kennen.

Trainingsort:
In Ausbildungswerkstätten von DB Training


Produktnummer Sgb605

Dauer 27 Monate

Preis auf Anfrage

Preis nur gültig bei Leistungserstellung im Jahr der Bestellung


Interessentenliste:

Es gibt noch keine Termine? Bitte setzen Sie sich auf die Interessentenliste. Wir informieren Sie dann gerne über geplante Termine zu diesem Thema.

Interessentenliste


Stand: