Zur Startseite

Traffic-Cert: Der sichere Weg zum Fahrzeugführer

Gesetzlich geregelte Prüfung

Sie benötigen professionelle Prüfungen? 
Wir bieten Ihnen ein standardisiertes Angebot: Die Prüfungs- und Zertifizierungsstelle Traffic-Cert führt ab sofort für Sie die mündlichen, schriftlichen und praktischen Prüfungen zum Eisenbahnfahrzeugführer/Zugbegleiter durch.

Eine Möglichkeit, die Sie vor Ihren anstehenden Prüfungen auf jeden Fall nutzen sollten: Traffic-Cert – die unabhängige und akkreditierte Prüfungs- und Zertifizierungsstelle von DB Training – führt für Sie jetzt die mündlichen, schriftlichen und praktischen Prüfungen für Eisenbahnfahrzeugführer/Zugbegleiter durch.

Folgende Prüfungsarten deckt Traffic-Cert für Sie ab:

1. Schriftliche Prüfung durchführen

  • Erstellung der schriftlichen Prüfung nach den Vorgaben des Eisenbahnbetriebsleiters
  • Fertigen der Musterlösung
  • Zuleitung der Prüfung an den benannten Prüfer
  • Stellung eines geeigneten Prüfungsraumes
  • Korrektur der geschriebenen Prüfung
  • Dokumentation der Auswertung


2. Mündliche Prüfung durchführen

  • Erstellung der Rahmenvorgabe zur mündlichen Prüfung nach den Vorgaben des Eisenbahnbetriebsleiters
  • Fertigen der Musterlösung
  • Zuleitung der Rahmenvorgabe an den benannten Prüfer
  • Stellung eines geeigneten Prüfungsraumes
  • Dokumentation der Bewertung


3. Praktische Prüfung durchführen

  • Erstellung der Rahmenvorgaben nach den Vorgaben des Eisenbahnbetriebsleiters
  • Fertigen der Rahmenlösung
  • Zuleitung der Rahmenvorgabe an den benannten Prüfer
  • Dokumentation der Bewertung


4. Praktische Prüfung unter Nutzung eines Fahrsimulators durchführen

  • Erstellung der Rahmenvorgaben nach den Vorgaben des Eisenbahnbetriebsleiters
  • Fertigen der Rahmenlösung
  • Zuleitung der Rahmenvorgabe an den benannten Prüfer
  • Stellung eines geeigneten Simulators für die Prüfungsdauer
  • Dokumentation der Bewertung.

Selbstverständlich stellen wir Ihrem Eisenbahnbetriebsleiter auch nach DIN EN 17.024 zertifizierte Prüfer zur Verfügung bzw. erstellen im Auftrag die schriftlichen Prüfungen bzw. Rahmenvorgaben für die mündliche Prüfung.