Zur Startseite

Aus- und Weiterbildung zum LKW-Fahrer

Berufskraftfahrer Ausbildung und Weiterbildung nach BKrFQG

Sie suchen Informationen zur Berufskraftfahrerqualifikation oder benötigen spezifische Fortbildungen? 

Profitieren Sie von einer umfangreichen Weiterbildung und Qualifizierung durch DB Training. Erlangen Sie die Grundqualifikation gemäß BKrFQG für LKW-Fahrer. 

Sie wollten schon immer Berufskraftfahrer werden oder suchen eine Chance auf Weiterbildung in diesem Bereich? 

Das Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) verpflichtet Sie seit 2009 zur Fortbildung Ihrer Fahrer. Alle LKW-Fahrer, auch die, die derzeit bereits im Einsatz sind, müssen mindestens 35 Weiterbildungsstunden nachweisen. So garantieren Sie eine einsatzfähige und qualifizierte Zukunft für Ihre Mitarbeiter. 

Unsere Lösung für eine qualifizierende LKW-Fahrer-Ausbildung:
Förderung beruflicher Bildung und staatliche Unterstützung bei der Rekrutierung von LKW Fahrern. Eine beschleunigte Grundqualifikation, um dem akuten Mangel an qualifizierten Fahrern entgegenzuwirken. 

Die Agenturen für Arbeit kommen für die Kosten der Qualifizierung auf.
Ein langwieriges Stellenbesetzungsverfahren, Personalausfallkosten und unproduktive Beschäftigungszeiten entfallen. Sie erhalten einen Mitarbeiter, den Sie sofort im Fahrbetrieb einsetzen können.

DB Training verfügt über ausgewiesene Erfahrungen, um Arbeit suchende Personen für eine Tätigkeit als Kraftfahrer bei Ihnen zu qualifizieren. Wir begleiten Sie im gesamten Verfahren, wählen mit Ihnen gemeinsam die Teilnehmer aus und garantieren für eine qualitativ hochwertige Ausbildung. 

Wir haben die 35 Weiterbildungsstunden für Sie in kompakte Module aufgeteilt:

  • Modul 1: Kosteneffizienz/ Eco-Training
  • Modul 2: Sozial(Vorschriften) für den Güterverkehr
  • Modul 3: Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
  • Modul 4: Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi
  • Modul 5: Ladungssicherung

Mit unseren Kooperationspartnern zur Grundqualifikation für Lastkraftwagenfahrer:

  • Maier Fahrschulen (Anerkannter Fahrschulbetrieb nach BKrFQG und Aussteller des Schulungsnachweises)
  • Allgemeiner Deutscher Automobil-Club (ADAC)
  • Zukunft Plus e.V.
  • BAHN-BKK 

Unsere Aus- und Fortbildungen gewährleisten den sicheren Berufsalltag auf der Straße:

Berufskraftfahrer führen Fahrten des Güterkraftverkehrs oder der Personenbeförderung durch. Sie transportieren Waren mit Lastkraftwagen oder steuern Linienbusse im Personenverkehr. Während einer längeren Route bei der Güterbeförderung kann sich Ihr Einsatzgebiet im Fernverkehr auf mehrere Länder erstrecken. Gleichzeitig können auch Wege im Nahverkehr und somit in Stadtgebieten sicher navigiert werden. 

Im Berufsalltag verbringen LKW-Fahrer die meiste Zeit am Steuer auf ihrem Weg zum Fahrtziel. Im Fernverkehr werden auch die Ruhezeiten zum Großteil in der Fahrzeugkabine verbracht. Hierzu werden spezielle Schulungen im Bereich Lenk- und Ruhezeiten angeboten. 

Zu den Aufgaben gehören unter anderem das Auf- und Entladen von Gütern, Sichern der Ladung, Festlegen der Fahrtstrecke, Kontrollieren und Warten des Kraftfahrzeugs.

Ob auf dem Weg zur Spedition, über die Autobahn oder im dichten Stadtverkehr – Ihre Fahrer bewegen sich sicher und gekonnt in jeder Situation. 

Bis zum Erreichen des Führerscheins qualifizieren sich die Lastkraftwagenfahrer in den angebotenen fünf Modulen der Bereiche Ladungssicherung, Schaltstelle Fahrer, Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit, Sozial(-vorschriften) für den Güterverkehr und Kosteneffizienz bzw. Eco-Training.